Amselle | natürliche Fotografie & liebevoll Handgemachtes » dokumentarische Fotografie, authentische Familienfotografie, natürliche Kinderfotografie & Babyfotografie, Wochenbettfotografie, natürliche Werbefotografie, Handarbeiten, Waldorf

Masthead header

Waldorf-Festival

Achtung, Achtung, bitte die Öhrchen spitzen und lauschen – hier kommt eine Durchsage (samt Werbung*):
Ich möchte heute nämlich gerne mal ganz laut und von Herzen die Werbetrommel für das WALDORF-FESTIVAL rühren, das über Pfingsten (07. – 10.06.2019) anlässlich des 100jährigen Bestehens der Waldorfschulen (→ Waldorf 100) auf Schloss Hamborn stattfinden wird.

(Bild © Schloss Hamborn)

Leicht-Sinn im schönsten Sinne des Wortes hat es vor 100 Jahren zur Gründung der ersten Waldorfschule, ohne fertiges Schulhaus, ohne Lehrpläne, Zeugnisse, Abschlüsse, dafür voller Ideen, Wissen, Begeisterungskraft, Mut und einem spirituellen Bewusstsein der Notwendigkeit einer anderen Erziehung gebraucht; einer Erziehung zur Freiheit! Nichts sonst als leichten Sinn braucht es nun 100 Jahre später, um zurück zu schauen auf diese 100 Jahre und das beste daraus mit zu nehmen, um eine Zukunft für die nächsten 100 Jahre Waldorfpädagogik zu gestalten. Das Waldorf-Festival möchte den Waldorfgedanken mit Leicht-Sinn feiern!

Tia, eine der Initiatorinnen/Organisatorinnen, hat mir schon vor etlichen Monaten mit großer Begeisterung von diesem Vorhaben erzählt. Mehr als zwei Jahre lang hat sie zusammen mit Kollegen und Freunden an dieser bisher einzigartigen Idee gesponnen, sie haben organisiert, geplant und aus dem anfänglich kleinen Ideenfünkchen inzwischen ein ordentliches Feuerchen entfacht, das sich im Sommer 2019 wohl in einem großen und bunten Feuerwerk entladen wird, wenn man sich einmal ansieht, was alles für das Waldorf-Festival und die Waldorf-Community auf die Beine gestellt wird und wer sich alles an diesem beteiligen wird.

Auf dem großen Festivalgelände wird in Zelten, Wohnwagen, Wohnmobilen oder alternativ in den Räumlichkeiten der Wohngruppen der Kinder- und Jugendhilfe Schloss Hamborn geschlafen.

Es wird nicht nur ein tolles Festival- und Bühnenprogramm (u.a. mit Michaela Glöckner und Henning Kullack-Ublick) und viele Workshops geboten, die Liebe zum Detail des Waldorf-Festivals findet auch den Weg durch den Magen, denn auch kulinarische Genüsse in Form von biologisch-dynamischer Vollverpflegung gehören dazu.

Kinder sind natürlich allerherzlichst willkommen – das Waldorf-Festival ist ein Festival für die ganze Familie!!! In Kooperation mit dem Waldorfshop soll es u.a. eine große Spielwiese geben und – eins meiner Lieblings-Highlights: Joely & Oliver, denen wir, unsere Ohren und Herzen schon seit rund 20 Jahren treu folgen, seitdem wir das Vater-Tochter-Duo damals in Stuttgart kennen gelernt haben, bereichern das Waldorf-Festival mit ihrer unsagbar wundervollen Musik, der ich nie überdrüssig werde.

(Bild © Joely & Oliver)

Die bunten Festivaltage werden ganz bestimmt zu einem leicht-sinnigen Erlebnis, die Abende werden mit musikalischen, kulturellen, künstlerischen, humoristischen und anthroposophischen Impulsen am knisternden Feuer auf der Johanniwiese von Schloss Hamborn ausklingen, das Nacht-Café „Zur nimmermüden Mühle“ hat für die Nachteulen unter den Festivalbesuchern seine Pforten geöffnet.

(Bild © Madeleine Brunnmeier)

Also, seid gespannt wie ein Flitzebogen, kommt in Scharen im Mai auf`s Waldorf-Festival ihr Familien, Waldorffreunde, WaldorfschülerInnen, WaldorflehrerInnen, WaldorfkindergärtnerInnen aus Nah und Fern, Klein & Groß, Alt & Jung, mit oder ohne Choroi-Flöte & Eurythmieschläppchen, bringt aber auf alle Fälle eine große Portion Leicht-Sinn mit, seid fröhlich und ausgelassen, lasst euch inspirieren, singt, tanzt, plaudert, genießt und habt vor allem Freude und Lust, den Waldorfgedanken an diesem Tag zu feiern und zu alledem Mut und Enthusiasmus, weitere 100 Jahre daran zu weben!

Hier geh`s direkt zu den Tickets und hier gelangt ihr zur Website des Waldorf-Festivals, auf der ihr sämtliche Infos, sowie einen Trailer findet und bitteschön, auch die Links zu den Auftritten des Waldorf-Festivals auf Facebook Instagram lasse ich euch gerne da.

Habt einen schönen Abend,

Michèle ♥

Profilbild, Michèle Brunnmeier, Fotograf, Bietigheim-Bissingen, Ludwigsburg

→ Hervorgehobene Textstellen in diesem Blogbeitrag sind mit allerlei Links versehen. Beim Anklicken öffnet sich ein separates Fenster mit weiteren Infos.
*Persönliche Empfehlungen & Links in diesem Blogbeitrag beinhalten KEINE bezahlte oder beauftragte Werbung!