Amselle | natürliche Fotografie & liebevoll Handgemachtes » dokumentarische Fotografie, authentische Familienfotografie, natürliche Kinderfotografie & Babyfotografie, Wochenbettfotografie, natürliche Werbefotografie, Handarbeiten, Waldorf

Masthead header

Wölkchen Archiv: Wolle

Der hier und da etwas blaustichige Salbeiton, den man im Bild oben rechts unten am Wollstrang gut erkennen kann, stammt von den Holunderbeeren. Der Olivton ist durch das Überfärbung mit frischen Walnussblättern entstanden und der bräunlichere Ton stammt von den Walnussschalen – ganz schön hübsch so, hm?

(.....)

loading...

Am Samstag ist an unserer Waldorfschule Martinsmarkt und eigentlich hab` ich dafür noch ganz schön viel vorzubereiten. Weil ich aber immer noch vor mich hin kränkle und ziemlich schlapp bin, staut sich mehr und mehr an. Meine Nähvorhaben habe ich nochmal auf morgen verschoben und dafür heute lieber die Stricksachen ausgepackt – stricken kann man auch […]

(.....)

loading...

Ich glaube, wir haben in den Ferien unsere neue Herbstundwinterlieblingsbeschäftigung gefunden. Seit wir in die bunte Welt Pflanzenfärberei eingetaucht sind, haben wir mehr und mehr Wolle, die zu Knäueln gewickelt werden muss. Das klappt zwar auch ohne Hilfsmittel zu zweit ganz gut, indem einer die Wolle mit den Armen spannt und der andere gegenüber die […]

(.....)

loading...

Neben Spuckfrisuren binden… …gab es wieder einen Geburtstag zu feiern. Ich meine, dass eine Einhorntorte (mit vielen bunten Einhornpupsen (→Minimarshmallows) und ordentlich Glitzer (den man hier leider nicht erkennen kann) unbedingt genau richtig ist, wenn der Mittelbub 14 wird! Wir haben für den Kuchen einen doppelten Tortenboden gebacken, mit leckerer Buttercreme (die wir mit bunt eingefärbt haben) und […]

(.....)

loading...

Vor zwei Jahren kleinen habe ich für den Frühlingsmarkt unseres Waldorfkindergarten ein großes Waldorflämmchen gestrickt und habe, das muss ich gestehen, ein kleines bisschen sehr gehofft, dass es niemand mit sich nimmt – ich fand es selbst einfach sooo herzig. Natürlich wurde es verkauft…. Vor einer guten Woche habe ich es endlich geschafft, noch ein Lämmchen zu stricken (Garn: Moeke Yarns), dieses […]

(.....)

loading...

Gestern noch Maschenprobe, heute Zwerg Wolfgang Langbart (bzw. sein Zipfelkapuzenmäntelchen), der erste seiner Art aus der Gattung der Maschenprobengnome. Ich glaube, ich werde von heute an aus jeder Maschenprobe einen Zwerg wachküssen ♥   Schlaft alle schönst – der Wolfgang wird bestimmt die ganze Nacht im Kreis tanzen! Michèle ♥

(.....)

loading...

Ach, ich bin einfach furchtbar ungeduldig, Wolle einfach nur liebäugeln – das geht halt manchmal nicht. Jetzt hab` ich aber sooo eine Freude an der kleinen Maschenprobe – ich glaube, ich muss eine kleine Lieblichkeit daraus machen. (Garn Elena | Moeke Yarns) – hab`erst gestern davon geschwärmt) Und weil diese apselut famose Tasse, die eigentlich meinem Tochterkind gehört, noch vom gestrigen Besuch in der Küche herumgestanden […]

(.....)

loading...

Mein Strickfieber bessert sich kein bisschen, ganz im Gegenteil – es wurde nochmal so richtig angefeuert, nachdem ich kürzlich dieses wunderschöne Garn von Moeke-Yarns in die Finger bekam, das ich eigentlich, eigentlich meiner Mama schicken wollte, nun aber doch unbedingtst behalten MUSS, weil mir heute nämlich während dem Stricken mirnichtsdirnichts eine famose Idee in den Schoß gefallen ist (wenn […]

(.....)

loading...