Amselle | natürliche Fotografie & liebevoll Handgemachtes » dokumentarische Fotografie, authentische Familienfotografie, natürliche Kinderfotografie & Babyfotografie, Wochenbettfotografie, natürliche Werbefotografie, Handarbeiten, Waldorf

Wölkchen Archiv: Pippa & Pelle

Heute ist von 11.00 – 17.30 Uhr Martinsmarkt an unserer Waldorfschule und wie fast jedes Jahr habe ich mangels an Zeit erst die Tage zuvor begonnen, mein Körbchen mit Glücklichkeiten aus meinem Nähstübchen zu bestücken. Dieses Jahr ist mein Körbchen mit Büchern, kleinen Selbernähpäckchen (mit Pippa-und-Pelle-Stoffen, Webband und Labelchen), Windlichtern, bestickten Handarbeitsbeutelchen, mit Schafwolle und […]

(.....)

loading...

Im gestrigen Blogbeitrag hab` ich euch mein Pippa-und-Pelle-Wickelset gezeigt, das ich für Wichtelfeine Handarbeiten (Daniela Drescher) genäht habe. Mit zu diesem Set gehören heilsame Bienenwachsauflagen (sämtliche Anleitungen sind im Pippa-und-Pelle-Buch zu finden). In entsprechend groß zugeschnittenen Tüchern lassen sich übrigens auch Vesperbrote prima einwickeln oder eine angeschnittene Zwiebel, um sie im Kühlschrank aufzubewahren, ohne dass alles drum herum […]

(.....)

loading...

Wie sehr mir Wickel und Auflagen (vor allem für Kinder) am Herzen liegen, habe ich schon im ein oder anderen Blogbeitrag erzählt – für Pippa & Pelle habe ich Bienenwachswickel zum Nacharbeiten gemacht und dazu passende Brust-/Bauchwickel und Wadenwickelchen genäht – genau richtig für die kommende Jahreszeit, in der man sich besonders über wohlige Wärme freut:

(.....)

loading...

Noch haben wir Ferien, ein Teil der Familie ist am Wochenende für einige Tage noch nach Irland gereist, ich bin zu Hause geblieben, weil nämlich die Arbeit schon ganz leise ruft… Wir  lassen die Ferien also langsam ausklingen (den Sommer ebenso) und versuchen die kommenden Tage noch mit schönen Sachen zu schmücken. Wanja beim abendlichen […]

(.....)

loading...

guten Abend (verirrt sich denn überhaupt noch jemand hier her nach meiner langen Sendepause?????), eigentlich bin ich schon ein bisschen sehr müde (in wenigen Minütchen ist Mitternacht) und ich sollte mich wirklich beeilen, wenn ich noch ein gemütliches Plätzchen im Bett bekommen möchte (meist liegen die Kinder nämlich quer darin, bis ich mich dazu lege). […]

(.....)

loading...

Endlich hat der Pelle seine Pippa – ein wollenes Jäckchen bekommt das Rotmützchen noch von mir genäht, den Schal (und nicht nur den) stricken meine beiden kleinen Buben (die können das einfach ganz famos). Ja, ich hab wirklich fleißige Helferlein (und zwar völlig freiwillig). Pippa ist also schon bald für das Herbst-Winter-Buch (acufactum | Daniela Drescher) „Pippa & Pelle“ […]

(.....)

loading...

Heute hab` ich dem Pelle eine klitzekleine Latzhose aus Leinen mit allerliebsten Herzknöpfchen genäht, die steht ihm ganz famos! Aber davor ist leider ein bisschen viel schief gegangen – Sapperlott: Beim Annähen des Köpfchens an den Puppenkörper habe ich mich nämlich so furchtbar mit der Nadel in den Finger gestochen (ich glaube, ich habe direkt […]

(.....)

loading...