Amselle | natürliche Fotografie & liebevoll Handgemachtes » dokumentarische Fotografie, authentische Familienfotografie, natürliche Kinderfotografie & Babyfotografie, Wochenbettfotografie, natürliche Werbefotografie, Handarbeiten, Waldorf

eine Latzhose für Pelle

Heute hab` ich dem Pelle eine klitzekleine Latzhose aus Leinen mit allerliebsten Herzknöpfchen genäht, die steht ihm ganz famos! Aber davor ist leider ein bisschen viel schief gegangen – Sapperlott:
Beim Annähen des Köpfchens an den Puppenkörper habe ich mich nämlich so furchtbar mit der Nadel in den Finger gestochen (ich glaube, ich habe direkt ein Äderchen getroffen), dass ich den ganzen Körper nochmal neu nähen musste (zum Glück nicht auch noch das Köpfchen, ich hätte sonst in den Wald fahren müssen, um dort ein bisschen um einen Baum herum zu stampfen). Aber geweint ich hab` ich schon (und zwar fast den ganzen Weg während der Fahrt zur Schule, als ich die Kinder auch schon wieder abholen musste, wo ich doch nochmal von vorne mit der Näharbeit anfangen musste…).

Wenn ich mir nun aber den Pelle so angucke, wie lieb er doch in seiner Latzhose aussieht und wie freudig er in sein Bettchen steigt (er hat ein Mittagschläfchen gemacht, denn auch für ihn war der Morgen ja ziemlich aufregend und anstrengend, verständlicherweise), dann sind meine Tränen beinahe wieder vergessen.

 

Liebe Grüße,

Michèle ♥

Profilbild, Michèle Brunnmeier, Fotograf, Bietigheim-Bissingen, Ludwigsburg